Feindrähte

Unsere Drähte werden überall eingesetzt wo anspruchsvolle Spezifikationen gefragt sind. Feindrähte sind sowohl bei Anwendungen der Nano- und Mikrotechnologie als auch bei Applikationen in der Medizintechnik zu finden.

Wir haben die Möglichkeit, verschiedene Verfahren miteinander zu kombinieren. Damit sind wir der ideale Ansprechpartner bei der Entwicklung neuer Produkte oder  Herstellung von Prototypen bis zu serienreifen Produkten. Wir haben aber auch die Kapazität, nach der Serienreife grössere Mengen zu liefern.

Drähte können in vielen Variationen von uns bezogen werden. Wir passen gerne unsere Produkte Ihren Bedürfnissen an. Unsere langjährige Erfahrung in den verschiedenen Technologien erlaubt es geeignete Lösungen für Sie zu finden.

Mit Hilfe unserer modernen Galvanik können wir sowohl Einzelschichten als auch Mehrfachbeschichtungen auftragen und somit den elektrischen Widerstand oder die chemische Beständigkeit beeinflussen.

Zusätzlich haben wir die Möglichkeit unsere Drähte mit Kunstoffen zu beschichten. Diese reichen von gewöhnlichem Isolationen bis hin zu biokompatiblen Materialien für die Medizintechnik. Die spezifischen Eigenschaften dieser Materialien ermöglichen uns, viele Wünsche unserer Kunden zu erfüllen.

Die technischen Daten können Parameter umfassen wie: Durchmesser, Widerstand, Reisslast, Dehnung, Härte, Rundheit, Geradheit, Schichtdicke, Farbe und ähnliches. Wir sind Ihnen gern behilflich Ihr Produkt korrekt zu spezifizieren. Die Merkmale die einen Draht oder ein Rohr definieren sind fast grenzenlos.